Schwarz-Weiß-Nahaufnahme von Töpferarbeit - Glätten des Tons mit einem Schwamm. Schwamm in petrol hervorgehoben

FINVIA

Glossar

Glossar

MSCI World

Der MSCI World zählt zu den renommiertesten Aktienindizes weltweit. Der Name steht für Morgan Stanley Capital International World Index. Dieser Aktienindex umfasst über 1500 Large- und Mid-Cap-Aktien aus 23 ausgewählten Industrieländern, weshalb er als Barometer für die weltweiten Entwicklungen an den Aktienmärkten gilt. Berechnet wird er von der Morgan Stanley Capital International (MSCI), welche auf eine breite geografische und sektorale Diversifikation mit Unternehmen aus Asien, Europa, Australien und Nordamerika sowie unterschiedlichen Branchen setzt. Unternehmen aus Schwellenländern können nicht in den MSCI World aufgenommen werden, sie werden unter anderem im MSCI Emerging Markets Index abgebildet.

Die Zusammensetzung ändert sich vierteljährlich und unterliegt zahlreichen Einflüssen sowie Kriterien. So soll der Index über 80 % der Free-Float-Marktkapitalisierung in jedem enthaltenen Land abdecken. Zudem wird eine breite Diversifikation angestrebt, welche auch Mid-Cap-Unternehmen einbezieht. Weitere Faktoren sind die Liquidität der Unternehmen, ihre Free-Float-Ajustierung und noch vieles mehr.

Der MSCI World dient als Barometer der Entwicklung des weltweiten Aktienmarktes. Man zieht in als Vergleichsindex zurate, um zu überprüfen, wie andere Anleger im Vergleich abschneiden. Insofern höhere Renditen als die des MSCI World erzielt werden, hat der Anleger „den Markt übertroffen”.

Zurück

Zurück

Der FINVIA Blog

Passend zum Thema

Die neuesten Artikel

Alternative Investments

Turbulenzen an den Märkten – Chancen von Private Equity

Vermögensmanagement

Vom Vermögensaufbau bis zur Generationenplanung:

Das Interview

„Ich hatte für mein erstes Start-up mein Erspartes eingesetzt, das war komplett weg.”

Panses Positionen

Von echtem Gold und Betongold

Alternative Investments

Kapitalmarktprognosen für die US-Wahlen 2024

Vermögensmanagement

6 häufige Fehler vermögender Anleger