Unsere Leistungen

Alternative Investments

Zur nächsten Leistung

Die erfolgreichsten Fondsmanager, alle alternativen Anlageklassen, verschiedene Strukturoptionen.

Wir investieren seit Jahrzehnten erfolgreich in alternative Anlageklassen und können auf ein etabliertes Netzwerk an Partnern und Managern zugreifen. In Abhängigkeit von Ihrer Zielsetzung und Ihrer geplanten Allokation in alternative Investments wählen wir die optimale Struktur aus: Von Multi-Manager- über Einzelfonds bis hin zu Managed Accounts.

Private Equity
Private Debt
Hedgefonds
Immobilien
Infrastruktur
Private Equity

Private Equity: Zweistellige Renditen bei geringen Wertschwankungen.

Private Equity ist ein zentraler Bestandteil unseres Alternative-Investments-Angebots. Im deutschsprachigen Raum zählt unser Team zu den Pionieren: Bereits seit den 1980er Jahren investieren wir erfolgreich mit unseren Kunden in Private Equity. Unser Fokus liegt auf Private-Equity-Fonds der folgenden Kategorien:

  • Growth: Fonds, die in verhältnismäßig junge und stark wachstumsorientierte Unternehmen investieren
  • Buyout: Fonds, die in etablierte Unternehmen mit stabilem Ertrag und Cashflow investieren
  • Distressed: Fonds, die sich auf komplexe Transaktionen und Sondersituationen (bspw. Restrukturierung) spezialisiert haben
  • Secondary: Fonds, die Anteile an bestehende Private-Equity-Fonds erwerben

Wir bieten unseren Kunden ein globales Private-Equity-Programm an und decken entsprechend alle etablierten Regionen ab: Nordamerika, Europa und Asien.

Private Debt

Private Debt: Geringe Korrelation mit anderen Anlageklassen.

Private Debt ist eine alternative Anlageklassen, die insbesondere in den letzten Jahren an Nachfrage gewonnen hat. Grund hierfür ist neben der geringen Korrelation mit anderen Investments auch die Planbarkeit der Mittelrückflüsse sowie das allgemein attraktive Rendite-Risiko-Profil. Wir unterteilen Private-Debt-Fonds in zwei Kategorien:

  • Senior Debt: Fonds, die vorrangige bzw. besicherte Darlehen zur Finanzierung von Unternehmensübernahmen und Wachstumsfinanzierungen vergeben
  • Opportunistic: Fonds, die nachrangig besicherte Darlehen zur Finanzierung von komplexen Transaktionen vergeben

Wir bieten unseren Kunden ein globales Private-Debt-Programm an und decken entsprechend alle etablierten Regionen ab: Nordamerika, Europa und Asien.

HedgeFonds

Hedgefonds: Passende Lösungen für verschiedenste Anlageziele.

Hedgefonds sind häufig die erste Anlageklasse, die im Kontext alternativer Investments genannt wird. Die vielfältigen Investment-Strategien, die Hedgefonds-Manager verfolgen, machen diese Anlageklasse zu einem festen Baustein vieler Portfolios. Unser Fokus liegt auf Hedgefonds mit folgenden Strategien:

  • Long/Short Equity: Fonds, die gleichzeitig auf die positive oder negative Entwicklung mehrerer Unternehmen spekulieren
  • Event-driven: Fonds, die in Unternehmen investieren, die vor einer außergewöhnlichen Situation (z.B. eine bevorstehende Übernahme) stehen
  • Global Macro: Fonds, die versuchen makroökonomische Trends frühzeitig zu erkennen und entsprechend investieren (z.B. für oder gegen eine Währung)
  • Relative Value: Fonds, die mehrere Strategien und Stile gezielt miteinander kombinieren

Wir bieten unseren Kunden ein globales Hedgefonds-Programm an und decken entsprechend alle etablierten Regionen ab: Nordamerika, Europa und Asien.

Immobilien

Immobilien: Wertsteigerung und Wertbeständigkeit.

Immobilien gehören zu den beliebtesten alternativen Investments. Neben der langfristigen Wertsteigerung stellt die Möglichkeit fortlaufender Erträge durch Mieteinnahmen ein entscheidendes Merkmal von Immobilien-Investments dar. Wir bieten unseren Kunden Zugang zu allen Investmentstilen und Risikoklassen:

  • Core: Immobilien an sehr guten Standorten mit geringem Risiko und stabilen laufenden Erträgen
  • Core Plus: Immobilien in aussichtsreichen Lagen mit moderatem Risiko und Entwicklungspotenzial
  • Value Added: Immobilien in B-Lagen mit vergleichsweisen hohem Risiko und Renditepotenzial
  • Opportunistic: Immobilien in periphären Lagen und schlechtem Zustand mit sehr hohem Risiko und Renditepotenzial

Wir bieten unseren Kunden ein globales Immobilien-Programm an und decken entsprechend alle etablierten Regionen ab: Nordamerika, Europa und Asien. Dabei decken wir alle Nutzungsarten von Gewerbe und Wohnen bis zu Spezialimmobilien ab.

Für direkten Immobilien- und Grundbesitz bieten wir zudem ein spezielles Angebot: Die FINVIA-Eigentümervertretung.

Infrastruktur

Infrastruktur: Langfristige und prognostizierbare Cashflows.

Zu Infrastruktur-Investments gehören neben Brücken, Schienen und Straßen beispielsweise auch Anlagen zur Wasser- und Stromversorgung. Neben der geringen Korrelation mit anderen Anlageklassen stellen langfristige und prognostizierbare Cashflows ein wichtiges Merkmal von Infrastruktur-Investments dar. Wir unterteilen Infrastruktur-Fonds in zwei Kategorien:

  • Brownfield: Fonds, die in bestehende Infrastrukturanlagen/-projekte investieren
  • Greenfield: Fonds, die in geplante Infrastrukturanlagen/-projekte investieren

Wir bieten unseren Kunden ein globales Infrastruktur-Programm an und decken entsprechend alle etablierten Regionen ab: Nordamerika, Europa und Asien.

Strukturierter Prozess

Auf einen Blick: Der operative Ablauf bei alternativen Investments.

01

Entwicklung der Investment-Strategie

Unabhängig davon, ob Sie Ihr gesamtes oder einen Teil Ihres Vermögens mit uns investieren: Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung einer Alternative-Investment-Strategie.

02

Entscheidung über die Investment-Struktur

Je nach Strategie und Höhe der geplanten Investments raten wir Ihnen zu einer geeigneten Struktur: Multi-Manager-, Einzelfonds oder Managed Accounts.

03

Selektion der Fonds und Manager

Wir evaluieren und selektieren die besten Fonds. Bei Interesse involvieren wir Sie in diesen Prozess oder wählen direkt Fonds nach Ihrer Vorgabe aus.

04

Umsetzung der Investments

Die Umsetzung der geplanten Investments beginnt mit der Zeichnung der ausgewählten Fonds sowie der sukzessiven Einzahlung des zugesagten Kapitals.

Fortlaufendes Reporting

Zu Ihren alternativen Investments erhalten Sie ein digitales Reporting mit allen relevanten Kennzahlen und Dokumenten. Sollten Sie Ihr gesamtes Vermögen durch uns betreuen lassen, so werden Ihre alternativen Investments in Ihrem bestehenden Reporting aufgenommen.

Ihre Vorteile

Unser Angebot: Institutionelle Konditionen für private Investoren.

Alternative Investments sollten Bestandteil eines jeden Vermögens sein. Aufgrund der hohen Eintrittsbarrieren haben die meisten Privatinvestoren bislang keinen oder nur einen unattraktiven Zugang zu diesen Anlageklassen.

Wir bieten Ihnen institutionelle Produkt-/Service-Qualität zu niedrigsten Kosten – und zwar bereits bei deutlich niedrigen Anlagebeträgen.

Globales Programm

Unser Investment-Universum deckt weltweit alle relevanten Regionen ab. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Alternative-Investment-Vorhaben über Strategien, Regionen und Manager hinweg zu strukturieren.

Hochqualitative Fonds

Wir investieren seit Jahrzehnten erfolgreich in alternative Anlageklassen und haben Zugriff auf ein etabliertes Netzwerk. Mit uns erhalten Sie Zugang zu den renommiertesten und vor allem für Sie passenden Fondsmanagern.

Institutionelle Konditionen

Je nach konkretem Anlagevorhaben finden wir die für Sie passende Struktur, um Ihre alternativen Investments optimal abzubilden. Unser Augenmerk liegt dabei auf einer möglichst geringen Kostenlast.

Informationen über das Angebot an alternativen Investments von FINVIA erhalten.

Ich möchte, dass FINVIA mir Informationen schickt und mich gegebenenfalls auch telefonisch kontaktiert. Jederzeit widerrufbar.

Ich möchte Informationen zu folgenden Angeboten erhalten:
* = Pflichtfeld
Vielen Dank für Ihr Interesse!
Wir haben Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung ihrer Anmeldung geschickt.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.
Weitere Informationen
Kontaktieren Sie uns, um Ihre Anforderungen zu besprechen und weitere Informationen zu unseren Leistungen zu erhalten.