Schwarz-weiße Nahaufnahme der Hände eines Schneiders, der petrolfarbenen Faden misst

FINVIA Vermögens­verwaltung

Exzellente Strategie für liquide Anlagen

Mit FINVIA inliquide Anlageklassen investieren

Die Fakten

  • Professionelle Vermögenssteuerung der liquiden Anlageklassen über globale, breit diversifizierte und kosteneffiziente ETF-Strategien
  • Kuratierte ETF-Strategien mit dem FINVIA-Faktor ergänzt um individuelle, segmentspezifische Investitionen
  • Bewährter Investitionsprozess des erfahrenen FINVIA CIO-Office
  • ETF-Vermögensverwaltung ab 1 Million Euro

Liquide Anlagen

Die FINVIA ETF-Strategie

Liquide Anlagen mit dem FINVIA-Faktor

Global aufgestellt, einfach strukturiert und maximal diversifiziert bieten Ihnen unsere FINVIA ETF-Strategien Zugang zu den attraktivsten liquiden Anlagemöglichkeiten. Sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt durch unser CIO-Office und eingebettet in unsere FINVIA-Gesamtstrategie ermöglichen unsere ETF-Strategien kosteneffizientes Investieren in liquide Anlagen – mit dem FINVIA-Faktor.

Durch unseren modularen Ansatz lassen sich unsere passiven ETF-Strategien jederzeit um individuelle oder empfohlene segmentspezifische Investitionen bei renommierten Wealth Managern ergänzen.

FINVIA ETF-Module

Exzellente Mandate
für alle Bedürfnisse

Unsere ETF-Strategien sind das Ergebnis der jahrzehntelangen Erfahrung und Analysekompetenz unserer Experten und der klaren, auf Langfristigkeit fokussierten Strategie unseres Investmentkomitees. Als passive Replikation des Kapitalmarkts decken sie vielfältige Ansätze ab und bilden die Grundlage für Ihren Anlageerfolg im Bereich liquider Investments.

AKTIEN

FINVIA Core

Effizient investieren

  • Fokussierung auf höchste Effizienz und maximale Kostenreduktion
  • Integration der Kernüberzeugungen des FINVIA CIO-Office 
  • Regionale und sektorale Ausrichtung basierend auf strategischer FINVIA Allokation
  • Berücksichtigung langfristiger Renditeerwartungen
  • Portfolio-Struktur mit ca. 5-8 ETFs
  • Total Expense Ratio (TER) ca. 0,12%

AKTIEN

FINVIA Core Aktiv

Das Beste aus zwei Welten

  • Effizient verwalteter Kern aus ETFs selektiv ergänzt durch die Beimischung von Fonds in Segmenten mit nachweisbarem Mehrwert durch aktives Management
  • Integration der Kernüberzeugungen des FINVIA CIO-Office
  • Regionale und sektorale Ausrichtung basierend auf strategischer FINVIA Allokation
  • Berücksichtigung langfristiger Renditeerwartungen
  • Portfolio-Struktur mit ca. 5-8 ETFs, selektiv ergänzt durch 1-3 Fonds
  • Total Expense Ratio (TER) ca. 0,20%

AKTIEN

FINVIA Core Aktiv Plus

Efiizienter Kern und intelligente Zusatzstrategien

  • FINVIA kombiniert effizient verwaltete ETFs, chancenorientierte Fonds und Faktor-ETFs, um zusätzliche Erträge zu generieren
  • Integration der Kernüberzeugungen des FINVIA CIO-Office
  • Bei der Auswahl der geeigneten Faktor-ETFs achten wir auf die Best-in-Class-Definition und ausgewogene Gewichtung der Risikofaktoren
  • Sowohl aktive als auch passive ETFs können dabei zum Einsatz kommen
  • Portfolio-Struktur mit ca. 6-12 ETFs, selektiv ergänzt durch 1-3 Fonds
  • Total Expense Ratio (TER) ca. 0,25%

AKTIEN

FINVIA Responsible

Verantwortungsvoll investieren

  • Fokussierung auf höchste Effizienz und maximale Kostenreduktion  
  • Integration der Kernüberzeugungen des FINVIA Investmentkomitees
  • Regionale Ausrichtung basiert auf strategischer FINVIA Allokation
  • Berücksichtigung langfristiger Renditeerwartungen
  • Umgesetzt unter strengen SRI-Nachhaltigkeitskriterien
  • Portfolio-Struktur mit ca. 5-7 ETFs
  • Total Expense Ratio (TER) ca. 0,25%

ANLEIHEN

FINVIA Fixed Income

Zinsbringend investieren

  • Fundamental orientierte Rentenstrategie für Euro-Investoren mit selektiver Fremdwährungsallokation 
  • Durationssteuerung über alle Laufzeitbänder 
  • Bonitätssteuerung über Staatsanleihen, Unternehmensanleihen bis zu Hochzinsanleihen 
  • Zinssteuerung über Anleihen mit fixen, variablen und inflationsindexierten Kupons 
  • Portfolio-Struktur mit ca. 2-6 ETFs 
  •  Total Expense Ratio (TER) ca. 0,1%

GOLD

FINVIA Gold

Glänzend investieren

  • Fundamental orientierte Steuerung der Goldallokation über langfristige Ertragserwartungen 
  • Physischer Erwerb von Gold und dessen Lagerung über Partnerbanken 
  • Umsetzung über kostengünstige, leicht handelbare, physisch hinterlegte Gold-ETC 

Der FINVIA Investmentprozess

Konstante Analyse
für beste Ergebnisse

Durch die kontinuierliche Analyse langfristiger Trends und kurzfristiger Entwicklungen sowie die konstante Optimierung Ihrer strategischen Anlagequoten stellen wir sicher, dass Ihre liquiden Investments sich stets bestmöglich entwickeln.

Wir haben ihr Vermögen jederzeit im Blick!

Unsere Kapitalmarktexperten haben die globalen Marktentwicklungen stets im Blick und bilden fundierte Meinungen zu den erwarteten Renditen und Risiken aller Anlageklassen. Obwohl unser Prognosehorizont sehr langfristig ausgelegt ist, ermöglicht uns unsere Expertise, auf signifikante Marktveränderungen schnell und effektiv zu reagieren. Dies sichert die Ausrichtung des Vermögens entsprechend der aktuellen Marktlage und optimiert die Anlagestrategie für unsere Kunden.

Strategisch denken und flexibel handeln

Unsere Anlagestrategie zeichnet sich durch eine stabile und überlegte Allokation aus, die über lange Zeiträume hinweg relativ konstant bleibt. Änderungen an der Portfoliozusammensetzung nehmen wir nur vor, wenn signifikante Veränderungen am Markt dies erfordern. In solchen Fällen handeln wir schnell und flexibel, um das Vermögen unserer Kunden optimal neu auszurichten

Langfristig sind ETFs meist überlegen

Aktive Fonds zeigen typischerweise eine höhere Handelsaktivität, die mit Transaktionskosten einhergeht. Zudem sind die Vermögensverwaltungsgebühren bei aktiven Fonds meist deutlich höher als bei ETFs.
Bei einem langfristigen Vergleich beider Optionen wird zunehmend klar, dass aktives Management außerhalb spezifischer Marktkonstellationen oft keinen zusätzlichen Nutzen bringt.

Aktives Management im richtigen Markt

Aktives Management kann in bestimmten Marktsegmenten besonders wertvoll sein. In Schwellenländern verspricht es häufig zusätzlichen Mehrwert, da diese Märkte weniger effizient sind und lokale Expertise genutzt werden kann. Auch bei Small-Cap-Aktien werden Vorteile sichtbar, da kleinere Unternehmen seltener von Analysten abgedeckt werden und somit Chancen für informierte Investoren bestehen. Zudem kann aktives Management in Sondersituationen wie Turnarounds oder Übernahmen einen entscheidenden Mehrwert bieten, den passive Ansätze nicht aufweisen.

Sie haben Fragen zur FINVIA Vermögensverwaltung?

Wir beraten Sie gerne – persönlich, direkt und unverbindlich.

Beratungsgespräch vereinbaren

Beratungsgespräch vereinbaren

Der FINVIA Blog

Passend zum Thema

Die neuesten Artikel

Vermögensmanagement

Konzentrationsrisiken am US-Aktienmarkt und wie sie sich vermeiden lassen

Vermögensmanagement

Unternehmensverkauf – und dann?

Vermögensmanagement

Gegen alle Risiken – wie Hochvermögende ihren Besitz absichern

FINVIA

Willkommen bei FINVIA: über Neukunden, Services und Anlagebeträge

Family Office Services

Family Offices: Die Zukunft der Vermögensverwaltung für Hochvermögende

Family Office Services

Der FINVIA-Ansatz: In 5 Schritten zu Ihrem zukunftssicheren Vermögen