FINVIA

Glossar

Glossar

DAX

Der DAX ist der Deutsche Aktienindex. Als der bedeutsamste Aktienindex in Deutschland repräsentiert er die 40 größten Unternehmen des deutschen Aktienmarktes. Gelistet sind sie im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse.

Die Zusammensetzung wird vierteljährlich im März und September überprüft. Ausgewählt werden Unternehmen anhand ihrer Marktkapitalisierung, ihres Streubesitzes und ihres Handelsvolumens. Der DAX dient als Benchmark für den deutschen Aktienmarkt. Anleger, Analysten und Investmentmanager können somit ihre Performance mit dem Durchschnitt des deutschen Marktes vergleichen.

Im Übrigen gibt es weitere Indizes wie den DAX, so etwa den MDAX oder SDAX. Der MDAX steht bspw. für DAX-Midcap und umfasst 50 der größten und umsatzstärksten Unternehmen, die es nicht mehr in den Dax geschafft haben. Sie weisen also eine Mid-Cap bzw. eine mittlere Marktkapitalisierung auf. Der SDAX umfasst in diesem Sinne Unternehmen, die eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen.

Zurück

Zurück

Der FINVIA Blog

Passend zum Thema

Die neuesten Artikel

Alternative Investments

Alternative Investments und ihre Anleger

Panses Positionen

Die Kobra hat's gewusst

FINVIA

Family Office. Weiter gedacht.

Panses Positionen

Auf der Suche nach dem wahren Kern

Alternative Investments

Flexible Investition in Private Equity: Der FINVIA PE Perpetual

Vermögensmanagement

Entscheidende Investmenttipps aus 30 Jahren