FINVIA People & Culture

Benjamin Payer

Head of Partnerships

Benjamin Payer

Biographie

Benjamin Payer ist als Head of Partnerships für den strategischen Ausbau sowie die Betreuung und Pflege des Partner-Netzwerkes von FINVIA verantwortlich.

Bereits während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Philipps-Universität Marburg mit den Schwerpunkten Marketing, Technologie- und Innovationsmanagement begann der diplomierte Kaufmann seine berufliche Laufbahn als Markenbotschafter bei Red Bull. Hier war er verantwortlich für die Markenaktivierung, Distributionsanalysen und den Aufbau strategischer Netzwerke.

Im Anschluss daran war er als Sponsoring Manager beim IT Lösungsanbieter RICOH u.a. verantwortlich für die Umsetzung der internationalen Sponsoring-Engagements, bevor er als Vertriebsleiter bei VILA VITA die grundlegenden Vertriebsstrukturen aufbaute und neue Geschäftsfelder etablierte.

Anschließend verantwortete er als Manager International Sales bei der Porzellanmanufaktur Fürstenberg das Business Development und die Umsatzentwicklung in 18 europäischen Ländern.

Vor seiner Tätigkeit bei FINVIA hat er als Brand Activation Lead bei der Warsteiner Gruppe zwei neue Business Units aufgebaut und war verantwortlich für die Markenaktivierung sowie den Aufbau nachhaltiger, strategischer Partnerschaften.

Der FINVIA Blog

Passend zum Thema

Die neuesten Artikel

Vermögensmanagement

6 häufige Fehler vermögender Anleger

Panses Positionen

Das vergessene Risiko

Family Office Services

„Was ist ein Family Office?“

Alternative Investments

Sports Investments – die neue Anlageklasse mit FINVIA Sports

Das Interview

„Wir sind wie Elite-Partner für die Baubranche“

Alternative Investments

Was macht einen guten Private-Equity-Fonds aus?