Piotr Kitowski

Senior Financial Engineer

Biographie

Nach dem International Finance Studium in Frankfurt am Main und London begann er seine berufliche Karriere als Analyst bei Lupus alpha (2013). In der Position entwickelte er unter anderem quantitative Finanzmarktmodelle für das Portfolio Management und war zudem für die Pflege und Weiterentwicklung der proprietären Volatilitätsdatenbank zuständig. 

Weitere Erfahrungen im Bereich Portfolio Management sammelte er beim Single Family Office Reimann Investors in Grünwald (2015), bei der er das liquide Familienvermögen in Form von Multi-Asset-Investments mit betreute.

Maßgeschneiderte Kundenwünsche konnte er zudem als Portfolio/Fonds-Managerbei BANTLEON (in Zug (CH) und Frankfurt) und der Helaba Invest im Bereich institutionellen Asset umsetzen. In den Positionen verwaltete er große Fondsvermögen von namhaften deutschen Institutionen sowie Industrieunternehmen.

Piotr Kitowski hat zudem einen Finanzmarkt-Abschluss als Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA) und rundet sein IT-seitiges Profil durch einen Abschluss als Fachinformatiker (2004) ab.