Nadja Deuse

Investment Controller

Biographie

Nadja Deuse studierte an der Fachhochschule Frankfurt am Main von 1994 bis 1998 Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Steuerrecht, Prüfungs- und Revisionwesen. Von 1998 bis 2000 war sie in einer Steuerkanzlei tätig, wo sie Mandanten aus verschiedensten Wirtschaftszweigen und Rechtsformen betreute, bevor sie 2001 zur IN-motion AG wechselte. Hier war Nadja Deuse bis 2003 für die Bearbeitung aller im Bereich Rechnungswesen anfallenden Tätigkeiten zuständig.

Im Jahr 2003 wechselte Frau Deuse zu dem Family Office Fininvest GmbH – hier gehörte zu ihren Haupttätigkeiten, das verbuchen aller anfallenden Geschäftsvorfälle der Fininvest GmbH und die Erstellung der Jahresabschlüsse und Steuererklärungen.

Von 2007 bis 2017 hat Nadja Deuse als Vermögenscontrollerin für die Inter-Concern-Revisions-GmbH gearbeitet. Zu ihren Tätigkeiten gehörten beispielsweise, die Einrichtung der Vermögensbuchhaltung von Neuvermögen und der Strukturierung komplexer Vermögen. Sie bearbeitete und erstellte das kundenindividuelle Reporting und die Jahresabschlüsse sowie die steuerlichen Auswertungen.

Von 2017 bis 2020 war Nadja Deuse als Vermögenscontrollerin bei der WTS FOS Steuerberatungs GmbH beschäftigt. Hier waren ihre Schwerpunkte die Einrichtung der Vermögensbuchhaltung von Neuvermögen, deren laufende Verbuchung und die Strukturierung komplexer Vermögen sowie die Erstellung von kundeninviduellen Reports mit der Software QPLIX.

Seit 2020 ist Nadja Deuse als Investment Controller bei der FINVIA WTS Vermögenscontrolling GmbH tätig.